// archives

Archive for January, 2009

29. Januar – Andrà tutto bene! Alles wird gut!

Versuche einmal, diese vokalreichen Worte möglichst mit italienischem Satzklang laut, lebhaft und melodisch auszusprechen. So, als wärst Du ein/e Schauspieler/in. Was passiert, wenn Du dir diese Worte bei jedem Zweifel, bei jeder Angst oder Sorge in Deine Erinnerung rufst und leise wiederholst? Wie wird es Dir in zehn Jahren gehen, wenn Du diese Angewohnheit in […]

Intercostalneuralgie – Wenn das Atmen schmerzt – homöopathische Behandlung mit Knollenhahnenfuß

Das homöopathische Arzneimittel Ranunculus bulbosus wird aus dem Knollenhahnenfuß gewonnen und hat sich bei „rheumatischen“ Beschwerden der Brustmuskulatur und der Zwischenrippennerven bewährt und entfaltet seine volle Heilkraft unter folgenden Bedingungen: Der Schmerz  wird als brennend oder stechend empfunden, geht von der Wirbelsäule aus, sitzt zwischen den Schulterblättern oder am inneren linken Schulterblattrand. Die Rippen fühlen […]

BEI SCHLAFLOSIGKEIT – HOMÖOPATHISCHE THERAPIE MIT KAFFEE, HAFER, PASSIONSBLUME UND BALDRIAN

Manche Menschen schlafen wie ein Murmeltier, doch fast jeder hat schon einmal schlecht geschlafen oder gar eine schlaflose Nacht verbracht. Dafür gibt es ganz unterschiedliche Gründe: Vorfreude und gespannte Aufregung vor einem Fest, einer Reise oder einem anderen angenehmen Ereignis können Schlaflosigkeit verursachen. Doch auch Schmerzen, chronische Erkrankungen, Überarbeitung mit Erschöpfungszuständen, Sorgen und ungelöste Konflikte, […]

-->