// Sie lesen ...

Ressourcenkalender zur Burn-Out-Prophylaxe

29. März Den Augenblick genießen

Frage nicht, was das Geschick

Morgen will beschließen;

Unser ist der Augenblick –

Laß uns den genießen!

Friedrich Rückert

 

Woran erkennst Du, daß du genießt? Bemerkst Du es unmittelbar, oder erst in Nachhinein? Welche Gefühle stellen sich beim Genießen ein? Welche Gedanken denkst Du, wenn Du genießt?

Wie ist Deine Atmung und Deine Körperhaltung beim Genießen?

Discussion

No comments for “29. März Den Augenblick genießen”

Post a comment

-->